Mehere Magazin in einer Reihe aufgestellt

Aktuelle Presseaussendungen

 

Foto: Magzine in einer Reihe aufgestellt von hinten zu sehen
PRESSEMITTEILUNG

06.01.2021

BBG: Impfstellen können Bestellfrequenz für Corona-Schutzimpfung erhöhen

Bis 6. Jänner mittags wurden von Impfstellen in Summe 63.190 Dosen bestellt. Weitere 31.355 Dosen sind aktuell noch immer bestellbar.

BBG: Impfstellen können Bestellfrequenz für Corona-Schutzimpfung erhöhen Weiterlesen
Foto: Magzine in einer Reihe aufgestellt von hinten zu sehen
NEWS

Köstinger: Bund geht bei regionaler Beschaffung mit gutem Beispiel voran

Mit Initiative "Österreich isst regional" soll regionale Beschaffung der öffentlichen Hand gestärkt werden

Wien (OTS) - "Wir wollen, dass die…

Köstinger: Bund geht bei regionaler Beschaffung mit gutem Beispiel voran Weiterlesen
Foto: Magzine in einer Reihe aufgestellt von hinten zu sehen
NEWS

Bund stellt 12.000 Schülern digitale Leihgeräte zur Verfügung

Das Bildungsministerium schafft Notebooks und Laptops für Bundesschulen an. Die BBG unterstützt dabei.

Bund stellt 12.000 Schülern digitale Leihgeräte zur Verfügung Weiterlesen
Foto: v.l.r. Gerhard Karner, 2. Präsident des NÖ Landtags, Bundesministerin Maria Patek und Andreas Nemec, Geschäftsführer der Bundesbeschaffung GmbH/BBG.
PRESSEMITTEILUNG

08.11.2019

Patek: Öffentliche Beschaffung geht mit nachhaltigem Beispiel voran

Österreichischer Aktionstag: Gemeinschaftsverpflegung mit qualifiziertem Nachhaltigkeitsanspruch – Bund, Länder und Bundesbeschaffung GmbH ziehen an…

Patek: Öffentliche Beschaffung geht mit nachhaltigem Beispiel voran Weiterlesen
Foto: Magzine in einer Reihe aufgestellt von hinten zu sehen
NEWS

Bundesvergabegesetz - Neuerungen ungleich gelungen

Ein Jahr neues Bundesvergabegesetz - lesen Sie unseren Gastkommentar in der Wiener Zeitung.

Bundesvergabegesetz - Neuerungen ungleich gelungen Weiterlesen

Ansprechpartner

Mag. Barbara Weinmann
Spezialistin Kommunikation

Tel.: +43 1 245 70-0
E-Mail: medien(at)bbg.gv.at

Um eine möglichst rasche und effiziente Beantwortung Ihrer Presseanfragen gewährleisten zu können, bitten wir Sie uns mit jeder Anfrage folgende Informationen mitzusenden:

  • Thema des Beitrages
  • Medium, in dem der Beitrag erscheinen wird
  • Redaktionsschluss bzw. Angabe zur Rückmeldefrist
  • Erscheinungsdatum

Nutzen Sie unser Formular, um uns Ihre Presseanfrage zu schicken!

Wenn Sie auf "Absenden" klicken, werden Ihnen alle Informationen nochmals angezeigt. Scrollen Sie bis zum Seitenende, korrigieren Sie oder schicken Sie das Formular ab. Sie erhalten eine Bestätigung per E-Mail. Sollte dies nicht der Fall sein, kontaktieren Sie uns bitte.