• Aktuelles
  • Kunden
  • Lieferanten
© Stephanie Pollmann

Am 21. April 2016 findet die BBG-Messe "Nutzen.Leben" wieder gemeinsam mit der Verwaltungsmesse statt. Wir laden alle Vertreter aus Bund, Ländern, Gemeinden, dem Hochschulbereich, dem Gesundheitssektor und den ausgegliederten Unternehmen der öffentlichen Hand ein, uns zu besuchen. 

Merken Sie sich schon jetzt den Termin vor! Details zum Rahmenprogramm folgen.

Containerküchensysteme verfügbar

Gegenstand der Rahmenvereinbarung ist die Lieferung bzw. Herstellung des verwendungsfertigen Zustandes von Containerküchensystemen. Die Containerküchensysteme sind für die militärische Eigenverpflegung vorgesehen und dienen dabei der Zubereitung bzw. Finalisierung von Frühstück, Mittag- und Abendverpflegung mit qualitativ und ernährungsphysiologisch hochwertiger, abwechslungsreicher und vitaminreicher Verpflegung im Rahmen von Inlands- und Auslandseinsätzen. Ein Containerküchensystem besteht aus einem Vorbereitung-; einem Zubereitung- und einem Spül-Container. Für Fragen zu dieser Rahmenvereinbarung steht Ihnen Herr Eugen Sadric gerne zur Verfügung.

(c) Fotolia

Die neue Rahmenvereinbarung für die Folgeausschreibung "Lieferung von Tiefkühlprodukten" ist seit 01.07.2015 für alle BBG Kunden verfügbar. Im ausgeschriebenen Kernsortiment sind folgende Warengruppen verfügbar:

  • Basisprodukte (Obst, Kartoffel, Gemüse )
  • Convenience Produkte
  • Fleisch, Wild, Geflügel und Fisch
  • Knödel süß und pikant und Süßspeisen      
  • Back- und Konditorwaren

Die Vorteile dieser Rahmenvereinbarung  sind unter anderem:

  • Qualitätssicherung durch IFS Zertifizierung der gesamten Lieferkette
  • hochwertige Produktspezifikationen
  • Qualitätsbeurteilung durch Expertenjurybewertung
  • Teststellung im Bereich Fisch und Geflügel
  • tlw. Bio-Produkte direkt im Kernwarenkorb verfügbar
  • 4-Monats-Preisanpassung sichert attraktive Preise

Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich bitte an das Team Lebensmittel.

Gemeinsam mit der Gemeinde Bruck an der Großglocknerstraße wurde das erste Projekt zu Straßenbeleuchtung erfolgreich abgeschlossen werden. Lesen Sie Weiteres >>hier<<.

Am 15. Juni 2015 konnte Mag. Anton Steinringer, Leiter Vertrieb und Marketingsupport,  Mag. Andreas Kotzian (links im Bild) in seinem Team willkommen heißen. Der neue Key Account Manager wird den Vertrieb für Universitäten und weitere Bildungseinrichtungen verantworten.

 

 

Von 09.09. bis 11.09.2015 findet am Messegelände Wien die Kommunalmesse 2015 im Rahmen des 62. Österreichischen Gemeindetages statt. Besuchen Sie uns am Stand Nr. 142. Wir informieren wir Sie gerne über die zahlreichen Verträge und Services der BBG! Mehr

(c) Fotolia

Die neue Rahmenvereinbarung „Drehstühle 2015“ wurde am 01. Juni 2015 rechtsgültig abgeschlossen. Unser Ziel war es, Ihnen auch zukünftig Produkte anzubieten, welche den Anforderungen des täglichen Gebrauchs entsprechen, vielseitig sind und eine lange Lebensdauer aufweisen. Bisher war die Modellreihe "Campo"s vom Warenkorb der BBG beinhaltet. Ab sofort ist das neue Modell "EVERYis1" verfügbar. Neben einer besseren Mechanik, einfacherer Bedienbarkeit und zusätzlichen Funktionen bietet das Modell auch ein neues, moderneres Design. Zusätzlich haben Sie unter bestimmten Voraussetzungen auch die Möglichkeit zu den Drehstühlen passende Besucherstühle zu beschaffen. Sollten Sie diese Vereinbarung nicht bereits nutzen, ist es für Sie als Kunde der BBG möglich, jederzeit schnell und unbürokratisch auf diese zuzugreifen. Ihr Ansprechpartner zu dieser Rahmenvereinbarung ist das Team Möbel.

(c) Fotolia

Gegenstand dieser Rahmenvereinbarung ist die Erbringung von Energieaudits laut dem EEffG i.V.m. der EN 16247-1 (in der jeweils geltenden Fassung) und die Erfassung von Energieeffizienzmaßnahmen gemäß § 10 i.V.m § 27 EEffG für öffentliche Auftraggeber.
***Um diesen Vertrag abrufen zu können ist ein erneuter Aufruf zum Wettbewerb erforderlich***
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Gerald Niessler.

©Fotolia

Duale Zustellung für Bank Austria Onlinekunden

Onlinekunden der Bank Austria können via Bankident-Verfahren rein elektronisch „Handy-Signatur“ bzw. „Bürgerkarte“ freischalten lassen. Damit stehen 760.000 Bank Austria Onlinekunden auch als potentielle Empfänger von elektronischer Behördenpost über die BBG-Rahmenvereinbarung „Duale Zustellung“ zur Verfügung. Details finden Sie im eShop. Der Auftragnehmer Postserver GesmbH  wie auch das BBG Team Dienstleistung stehen gerne für Rückfragen zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier.

©Fotolia

Gegenstand der Rahmenvereinbarung ist die Lieferung von Projektoren in den Kategorien WXGA mit 3.000 und 4.000 ANSI Lumen, FullHD mit 3.000 und 4.000 ANSI Lumen und Kurzdistanzprojektoren. Allen Projektoren gemeinsam ist, dass diese mit einer 3 Jahre Vor-Ort Gerätegarantie gekauft werden können; diese ist optional auf 5 Jahre erweiterbar. Zubehör wie Kabel und Halterungen bzw. auch Ersatzlampen als auch Basisdienstleistungen für eine eventuelle Wand- oder Deckenmontage bzw. die Gerätekonfiguration und Basiseinschulung Vor-Ort sind ebenfalls Bestandteil der Rahmenvereinbarung. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an das Team Hardware der BBG.

Welche technischen Anlagen bzw. Arbeitsmittel benützen Sie oder Ihre Mitarbeiter innerhalb und außerhalb Ihres Gebäudes? Welche davon sind überhaupt prüfpflichtig?

Die BBG hat erstmalig eine Rahmenvereinbarung zur jährlich wiederkehrenden Überprüfung von techn. Anlagen/Arbeitsmitteln nach § 8 der AM-VO (Arbeitsmittel-Verordnung) mit Vertragspartnern in ganz Österreich abgeschlossen. Die fachkundigen Prüfer beraten Sie gerne. Die  Kontaktdaten zur Angebotseinholung bzw. zur Bestellung finden Sie bereits im e-Shop. Bei Interesse bzw. Fragen dazu kontaktieren Sie bitte facility(at)bbg.gv.at.

©Iveco

Aus dieser Rahmenvereinbarung können Leicht LKW mit verschiedenen Aufbauten abgerufen werden. Im unteren Segment steht der neu überarbeitete
Iveco Daily als robustes Basisfahrzeug für alle Einsatzzwecke zur Verfügung. In der Klasse bis zu einem HZG von 14,9 Tonnen stehen die Iveco Eurocargo Fahrgestelle inkl. jeder benötigten Aufbauvariante zum Abruf bereit. Ebenso ist die Hybridvariante des Fuso Canters über diesen Vertrag beziehbar. Beim Fuso
Canter ECO Hybrid möglich.
Verfügbare Modelle:

  • Iveco Daily (mit Feuerwehraufbau HLF 1)
  • Iveco Eurocargo
  • Fuso Canter Hybrid

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unseren Ansprechpartner, Herrn Thomas Lang.