Die Bundesbeschaffung GmbH ist der Einkaufspartner der öffentlichen Hand. Unser ehrgeiziges Ziel ist es, durch Bedarfsbündelung und Optimierung des Beschaffungswesens einen Beitrag zur Reduktion der öffentlichen Ausgaben zu leisten.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir derzeit eine/n kompetente/n

Strategische/r Einkäufer/in

Software


Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die strategische Beschaffung von IT-Standardsoftware (z.B. Microsoft, Oracle, SAP)
  • Betreuung öffentlicher Kunden und Abklärung von Kundenanforderungen
  • Erstellung von Ausschreibungsunterlagen und Verträgen
  • Entwicklung zum Fachexperten für Lizenzfragen
  • Eigenständige Moderation von Verhandlungen
     

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, HAK mit Informatik-Schwerpunkt oder ähnlich)
  • Vorzugsweise mehrere Jahre Einkaufserfahrung im IT-Umfeld
  • Fortgeschrittenes einschlägiges Fachwissen (Lizenzfragen, Softwarepakete)
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse
  • Genaue und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamplayer mit analytischem Denkvermögen
  • Starke kommunikative Persönlichkeit
     

Unser Angebot:

Es erwartet Sie ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem team- und leistungsorientierten Arbeitsklima. Das Mindestgehalt für die Position liegt bei EUR 2.500,- brutto/monatlich, allerdings besteht abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung die Bereitschaft zur Überzahlung. Zusätzlich erhalten Sie eine leistungsbezogene Prämie und haben die Möglichkeit attraktive Sozialleistungen zu genießen. Ihre Arbeitszeit gestalten Sie flexibel.  Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen bedarfsspezifisch. Bei Interesse lassen Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Gehaltswunsches zukommen.

Ihr Kontakt:

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Gehaltsvorstellungen) an:

Bundesbeschaffung GmbH
Abteilung Organisationsentwicklung und HR

E-Mail: bewerbung(at)bbg.gv.at

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!