Organisation

Die Bundesbeschaffung GmbH steht zu 100 Prozent im Eigentum des Bundesministeriums für Finanzen. Das Unternehmen hat rund 100 Mitarbeiter und wird grundsätzlich von zwei Geschäftsführern geführt. Aktuell sind dies Mag. Andreas Nemec und Mag. Gerhard Zotter.

Generalversammlung

  • Geschäftsführung: Mag. Andreas Nemec, Mag. Gerhard Zotter
  • Aufsichtsrat
  • Eigentümervertreter: MMag. Elisabeth Gruber - Bundesministerium für Finanzen

Aufsichtsrat

Vorsitzender:

Mag. Dr. Gerhard Popp - Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort

Vorsitzender - Stellvertreter:

DI Johann Marihart - Agrana Beteiligungs-Aktiengesellschaft

Mitglieder:

Dr. Angelika Schätz - Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort

Hon.-Prof. Dr. Irene Welser - Cerha Hempel Spiegelfeld Hlawati Rechtsanwälte GmbH

Der Dienstleistungscharakter prägt das Selbstverständnis der Bundesbeschaffung.