DBS Planung/ Beratung moderne Arbeitswelten.

Logo Bundesbeschaffung GmbH

DBS Planung/ Beratung moderne Arbeitswelten

DBS Planungs- und Beratungsdienstleistungen für moderne Arbeitswelten

Moderne Wissensarbeiter brauchen moderne Arbeitswelten!

Büros, die Kommunikation nicht nur vereinfachen, sondern aktiv forcieren, Technologien, die ganz auf produktives Teamwork ausgerichtet sind und Arbeitgeber, die dieser aufregenden Entwicklung mit Neugier und Begeisterung begegnen sind unsere Zielgruppe.

Die Bundesbeschaffung GmbH setzt sich schon seit geraumer Zeit intensiv mit der Thematik „moderne Arbeitswelten“ auseinander und möchte diese auch der der öffentlichen Hand näher bringen.


Unter dem Titel „Planungs- und Beratungsdienstleistungen für moderne Arbeitswelten“ hat die BBG ein Verfahren zur Beschaffung entsprechender Dienstleistungen durchgeführt.

Das Verfahren wird mittels eines dynamischen Beschaffungssystems (DBS) abgewickelt. Dieses dient grundsätzlich als „Lieferantenplattform“, auf welcher in weiterer Folge Einzelaufträge, jeweils nach gesonderten Angebotslegungen, vergeben werden können.

Ziel der Einrichtung des DBS ist es den Kunden der BBG eine Plattform mit Dienstleistern zur Verfügung zu stellen, welche individuelle Beratungen und Planungen im Bereich der modernen Büroraumgestaltung durchführen können.

Diese Verfahrensart ermöglicht es insbesondere auch Klein- und Mittelbetrieben (KMU), welche eine zulässige Erklärungen zur Leistungserbringung abgeben, sich am Wettbewerb zu beteiligen. Vor jedem Einzelauftrag ist es geeigneten Unternehmen möglich auf die Plattform zu gelangen und auch nur für den jeweiligen Auftrag mitzubieten. Es wird so einer unbeschränkten Anzahl von Unternehmern die Teilnahme ermöglicht.

Folgende Dienstleistungen sind unter anderem vom DBS beinhaltet:

  • Grundlagenermittlung Raum (z.B. zur Ermittlung der Durchführbarkeit in der Organisation
  • Grundlagenermittlung Personal (z.B. zur Ermittlung der Arbeitsabläufe und Prozesse)
  • Change und Prozess-Management
  • Kostenschätzung
  • Aufstellungsplanung (z.B. in bestehenden Räumen ohne Strukturveränderung)
  • Büroraumplanung (z.B. für neu zu schaffende oder umzustrukturierende Räume)
  • Infrastrukturplanung (z.B. Licht, Luft, Elektrik, Netzwerk, Telefon, Medientechnik)
  • Projektabwicklung (z.B. Umsetzung sowie Projektüberwachung und -koordination)

Zögern Sie nicht das Team der BBG direkt zu kontaktieren!

Ihr BBG-Möbel-Team

©Fotolia