Allgemeine Vertragsbedingungen der Republik Österreich für IT-Leistungen (AVB-IT).

Logo Bundesbeschaffung GmbH

Allgemeine Vertragsbedingungen der Republik Österreich für IT-Leistungen (AVB-IT)

Das 1998 erstellte Beschaffungshandbuch des Bundes für IT-Leistungen wurde Anfang 2002 aktualisiert und die bis dahin bestehenden zahlreichen allgemeinen Vertragsbedingungen für Hardware, Software, IT-Dienstleistungen und Wartung in einheitlichen Allgemeinen Vertragsbedingungen der Republik Österreich für die Lieferung, Implementierung, Einführung und Wartung von IT-Systemen, Internetapplikationen bzw. sonstigen IT-Dienstleistungen, kurz AVB-IT, zusammengefasst.

Die Bundesbeschaffung GmbH hat die AVB-IT in einigen Punkten mit fachkundiger Unterstützung des bewährten Teams aus Auftragnehmer-, Auftraggeber- und Interessensvertretern erneut überarbeitet.