BBG-Messe Nutzen.LebenIT.

Logo Bundesbeschaffung GmbH

BBG-Messe Nutzen.LebenIT

Am 22. März 2018 findet die BBG-Messe Nutzen.Leben mit Schwerpunkt IT statt. Wir laden herzlich alle Kunden aus Bund, Ländern und Gemeinden, ausgegliederte Unternehmen der öffentlichen Hand, dem Hochschulbereich und dem Gesundheitssektor ein, die Nutzen.LebenIT zu erleben.

Unter dem Programmtitel „IT Challenges: Innovations & Solutions“ erwartet die Teilnehmer ein breites Themenspektrum: 

     

  • IT-Infrastruktur: Mobil im Klassenzimmer & Arbeitsplatz etc.
  • IT-Sicherheit & DSGVO: Verfügbarkeit vs. Vertraulichkeit?
  • Computing Services: Von Housing bis Hosting
  • Hardware: Neuste Entwicklungen – Geräte werden teurer, was können sie mehr?
  • Digitaler Wandel: Was beschäftigt die Kunden der BBG?
  •  

Weitere Informationen rund um die Messe finden Sie auf unserer Homepage.

Termin 

 

  Donnerstag, 22. März2018

 

Dauer


  09:00-17:00 Uhr

 

Veranstaltungstyp


  BBG-Messe

 

Teilnehmerkreis 

 

  Einkaufsexperten aus Bund, Ländern und Gemeinden,   
  ausgegliederte Unternehmen der öffentlichen Hand, dem
  Hochschulbereich und dem Gesundheitssektor 

Teilnehmerbeitrag


  Eintritt frei!

 

Veranstaltungsort


  Reed Messe Wien - Congress Center
  Messeplatz 1, 1020 Wien 

Hinweis

 

  Bitte beachten Sie den Anmeldeschluss am 16.03.2018

 

Anmeldung


  Online Anmeldung

 

 

 

 

Bei diesen Veranstaltungen handelt es sich um allgemeine Informationsveranstaltungen, die allen Kunden und/oder Lieferanten der Bundesbeschaffung zugänglich ist. Die BBG verteilt weder persönliche Geschenke noch übernimmt sie Reise- oder Nächtigungskosten für ihre Kunden und/oder Lieferanten. In den Pausen werden Speisen und Getränke gereicht und Give-Aways ergänzen die Informationsmaterialien. Der Geldwert dafür liegt pro Person unter Euro 100,-.

Fotos von Veranstaltungen des BBG-Forums und der daran teilnehmenden Personen werden für BBG-Zwecke (Homepage, Newsletter, Printmedien etc.) verwendet. Wenn Sie nicht fotografiert werden wollen, wenden Sie sich bitte an den Veranstaltungsleiter vor Ort.

Lageplan