Allgemeine Informationen zu „Digitalfunk BOS Austria“.

Logo Bundesbeschaffung GmbH

Allgemeine Informationen zu „Digitalfunk BOS Austria“

Die Vergabe von konkreten Aufträgen der GZ 3401.02161 kann auf folgende Arten erfolgen, bei größeren Bedarfen ist die Durchführung eines EAW’s zu empfehlen, um weitere Preisoptimierungen erzielen zu können: 

  1. Variante – Kaskadenprinzip
    Zuschlag des einzelnen Auftrags unmittelbar aufgrund der Bedingungen der Rahmenvereinbarung, OHNE erneuten Aufruf zum Wettbewerb. 
       
  2. Variante – erneuter Aufruf zum Wettbewerb 
    Die  jeweiligen  konkreten  Zuschläge  hinsichtlich  der  auf  dieser  Rahmenvereinbarung beruhenden  Aufträge  werden  nach  Durchführung  eines  Aufrufs  zum  Wettbewerb
    vergeben.
    Nach Vervollständigung der Bedingungen der Rahmenvereinbarung für die Vergabe der Aufträge  durch  den  Auftraggeber  wird  dieser  schriftlich  jene  Parteien  der Rahmenvereinbarung, die die nunmehr konkret nachgefragte Leistung erbringen können, konsultieren  und  eine  angemessene  Frist  zur  Abgabe  eines  neuerlichen  Angebotes für den konkretisierten Einzelauftrag festsetzen. Der Zuschlag wird dem gemäß den auf der Grundlage  der  Ausschreibungsunterlagen  der  Rahmenvereinbarung  festgelegten  und vervollständigten Bedingungen am besten bewerteten Angebot erteilt werden. Der  Auftraggeber  ist  stets  berechtigt,  Vergaben  über  erneute  Aufrufe  zum  Wettbewerb durchzuführen.
      
  3. Variante – Ergänzungs- und Nachbeschaffungen zu bestehender Infrastruktur
    Für  die  einzelnen  nutzenden  Organisationen  der  Endgeräte  führt  die  Verwendung nterschiedlicher  Gerätetypen  potentiell  zu  hohen  Mehraufwänden  und  logistischen Problemen (z.B. Bereitstellung von Ersatzakkus, Ersatzteilen, Schulungsaufwand etc.). Da  somit  unverhältnismäßige  technische  Schwierigkeiten  beim  Gebrauch  und  der Wartung  der  Geräte  entstehen  würden,  sind  die  Auftraggeber  berechtigt,  in  bestimmten Situationen  direkt  Endgeräteinfrastruktur  vom  jeweiligen  bereits  im  Einsatz  befindlichen Herstellers abzurufen.