Partner der BBG

Das BBG Partnersiegel

Die Partnerschaft auf Zeit wird mit diesem Siegel sichtbar. Beide, Lieferant und BBG, bekennen sich während der Vertragsdauer "ein Stück des Weges miteinander zu gehen". Beide wollen die größtmögliche Ausschöpfung der Verträge erreichen und entsprechend die gewünscht Qualität der Leistung erbringen.

Nutzen Sie die Möglichkeit, die Partnerschaft zwischen BBG und Ihnen als Lieferant zu besiegeln und werden Sie noch heute BBG-Partnersiegel Nutzer.

Voraussetzungen

Der Lieferant ist Inhaber eines oder mehrerer gültiger Verträge oder Rahmenvereinbarungen mit der Bundesbeschaffung GmbH. Lieferanten, die lediglich auf der DVP anbieten sind nicht berechtigt, das "BBG-Partner-Siegel" zu verwenden.

Grundsätzliches

Die Nutzung des BBG-Siegels ist kostenlos. Die BBG übernimmt jedoch keine Kosten, die dem Lieferanten für die Anbringung oder Herstellung von Werbematerialen etc. entstehen.

Das BBG-Partner-Siegel zeichnet den Lieferanten als aktuellen Vertragspartnerder BBG aus und damit kann der Lieferant mit diesem Siegel alle bei der BBG gelisteten Produkte aus dem Vertragsverhältnis bewerben. Eine Promotion nicht gelisteter Produkte mit dem Partner-Siegel ist nicht gestattet.

Rechte des Lieferanten

Der Lieferant kann sich bei Vertragsabschluss oder auch während der Vertragslaufzeit entscheiden, das Partner-Siegel für Promotionzwecke zu verwenden. Voraussetzung dafür ist die Zustimmung zur Nutzungsvereinbarung (Muster).


Weitere Informationen zur Nutzungs des Partnersiegels erhalten Sie von Ihrem Ansprechpartner im Einkauf der BBG.

Aktuelle BBG- Partnersiegel Träger

Hier finden Sie eine monatlich aktualisierte Liste aller BBG-Partner.

BBG Partnersiegel Träger (Stand 31.08.2017)