Einführung in den Beschaffungsprozess (BL-Block, 06/2012)

Der Beschaffungs- und Vergabeprozess im öffentlichen Bereich ist sehr vielschichtig und hat in seiner Abwicklung eine Reihe von Stolpersteinen.

Schwerpunkte der Veranstaltung

In diesem Seminar sind wir gemeinsam mit den Teilnehmern den Beschaffungsprozess in der öffentlichen Verwaltung durchgegangen und haben dabei vorrangig folgende Punkte behandelt:

  • Was ist bei einer Ausschreibung zu berücksichtigen?
  • Fristen und Zeitaufwand
  • Schritte von der Bedarfserhebung bis zur Bestellung
  • Rollen und Aufgaben im Vergabeverfahren
  • Besonderheiten im Vergabewesen
  • Dienstleistungen der BBG für den öffentlichen Auftraggeber
Termin
Dienstag, 12. Juni 2012
Dauer
09:30-15:30 Uhr
 
 
 
Veranstaltungstyp
BBG-Seminar
Methoden
Vortrag, Diskussion
Teilnehmerkreis
für öffentliche Auftraggeber, speziell für Bedienstete im öffentlichen Dienst, die das Vergaberecht praktisch anzuwenden haben, wie Wirtschaftsleiter, Einkäufer, Disponenten, (künftige) Nutzer von BBG-Verträgen
Teilnehmerbeitrag
kostenlos
Veranstaltungsort
Business Base Nineteen (KR 4)
Mooslackengasse 17
1190 Wien
Leiter der Veranstaltung
Jürgen Unger
Einkaufsbereichsleiter in der BBG
Anmeldung